Rippon Lea Estate

27 11 2009

Heute hab ich mir ein altes victorianisches Haus angeschaut. Ich weiß gar nicht was ich groß dazu schreiben soll. Die Führung durch das Haus war recht gut da man einige Fakten zum Werdegang des Hauses erfahren hat. Ich wurde durch viele der Zimmer geführt. Was erschreckend war im Eingangsbereich wurde alles mit einer grauen Farbe bemalt. Naja bis dahin nichts besonderes. Aber wenn man bedenkt das der Untergrund aus Gold war und nun unter dem grau verschwunden ist, dann ist das doch erschreckend wie jemand so etwas machen kann. Und alles nur um voll im Trend zu sein. Grau war wohl mal eine Zeit lang richtig in 🙂

Das Haus ist außerdem von einer sehr schönen Gartenanlage umgeben. Dort kann man auch einige Zeit verbringen oder sogar seine Hochzeit feiern wie es ein Paar an diesem Tag getan hat. Zum Thema heiraten. In Melbourne sieht man jedes Wochenende einige Paar die sich wieder ins Unglück stürzen. Früh heiraten scheint in Australien auch voll im Trend zu liegen. Viele Leute in meinem Alter oder etwas älter sind schon wieder geschieden.

Hier kommen nun die Bilder.

 

Cheers,

Daniel

Advertisements

Actions

Information

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




%d bloggers like this: