Werribee Park

20 12 2009

Heute stand der Werribee Park auf meinem Programm. Ein Park der sich etwas außerhalb von Melbourne befindet. Also hab ich mal wieder einen Zug genommen und bin bis zur letzten Station der Werribee Linie gefahren…

Dort angekommen habe ich mir zu erst mal den kostenlosen Rosengarten angeschaut.

rosengarten

Ich habe mich dort auf einem kleinen Hügel gesetzt und mein “Lunch” gevespert. Und wie es halt so ist wenn man gerade gegessen hat man wird müde. Kurz um, ich hab dort oben auf dem Hügel noch ein wenig gedöst bevor ich dann in den eigentlichen Park gegangen bin.

Es ist eine wirklich sehr schöne Anlage. Die Farbe des Sees fand ich besonders beeindruckend. Der Weg entlang der Skulpturen hat mir auch sehr gefallen. Manches ist dort echt super und anderes hat mir überhaupt nicht gefallen.

Der Höhepunkt für mich war aber der Teil des Weges am Wasser entlang. Landschaftlich einfach toll. An einigen Stellen kommen sogar die roten Felsen durch welche ich in den nächsten Tagen noch verstärkter zu Gesicht bekommen werde wenn es dann nach Alice Springs geht.

Kurz um ein schöner und sehr relaxter Tag…

Cheers,

Daniel

Advertisements

Actions

Information

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




%d bloggers like this: