Road Trip – Blue Mountains – 21.02.2010

21 02 2010

In Sydney angekommen hab ich mich gleich wieder auf den Weg gemacht in Richtung Blue Mountains. Ich war bereits in Sydney in der Zeit wo ich noch gearbeitet habe und habe dort zumindest die wichtigsten Sachen bereits angeschaut gehabt. Daher bin ich in die Blue Mountains da diese noch auf der List der Sachen in / um Sydney die man machen sollte übrig waren.

Viel gibt es eigentlich von diesem Tag nicht zu erzählen. War wirklich schön und ich habe viel gesehen. Man kann einige Lookouts anfahren die einen super Ausblick auf den National Park bieten. Außerdem hab ich meinen armen Van etwas eingestaubt da ich um an eine Aborigines Höhle heranzukommen etwas “Dirt Road” fahren musste.

Ansonsten war ich noch bei den 3 Sisters und dem Wasserfall. Ach ja und auf dem Weg zu den Blue Mountains hab ich noch einen kleinen Abstecher zum Olympia Park gemacht. War wirklich beeindruckend. Aber schaut euch doch am besten die Bilder dazu an…

Am Abend bin ich dann wieder zurück nach Sydney gefahren und habe in einer Seitenstraße an Bronte Beach übernachtet.

Cheers,

Daniel

Advertisements

Actions

Information

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




%d bloggers like this: