Dubai

20 03 2010

Jetzt hab ich es endlich auch geschafft meine Bilder aus Dubai etwas auszusortieren… Wenn man Dubai kurz und prägnant beschreiben will würde ich einfach sagen die größte Baustelle der Welt. Egal wo man sich gerade befindet man ist eigentlich immer von Baustellen umgeben. Was mich nachdem ich in Australien wirklich viel zu Fuß erkundet habe sehr stark gestört hat war die Tatsache, dass man in Dubai wirklich nichts zu Fußen anschauen kann. Man ist immer und überall auf Taxis angewiesen. Dubai hat zwar auch eine Metro aber dieses ist bisher noch nicht fertiggebaut (aber bereits im Betrieb). Ziel war es den Eröffnungstermin der Metro am 09.09.09 einzuhalten. Wenn man nun den Plan der Metro betrachtet ist von den wenigen Stationen bisher nur jede 2. oder 3. geöffnet.

Sehr beeindruckend war die Plameninsel. Wirklich gigantisch. Habe ich mir wirklich viel kleiner vorgestellt. Man fährt auf eine (wenn ich mich noch richtig erinnere) 6 spurigen Straße auf die Insel. Wenn man dann vor dem Hotel Atlantis steht kommt man aus dem Staunen eigentlich nicht mehr raus. Eine riesige Hotelanlage die mitten auf dieser künstlichen Insel steht.

Aber Dubai hat neben den Gegenden mit den vielen Hochhäusern auch andere Gebiete. Wenn man z.B. in die Altstadt geht befindet man sich in einer völlig anderen Welt. An Hafen stehen die ganzen Güter des Schiffverkehrs einfach an der Hafenmauer. Die alten Schiffe die dort anlegen werden noch von Hand beladen so dass die Kartons und Kisten kreuz und quer auf den Schiffen gestapelt werden.

Dubai ist wirklich einen Urlaub wert aber die 5 Tage haben definitiv ausgereicht. Wer Baustellen mag sollte Dubai auf jeden Fall besuchen. Ich persönlich werde in einigen Jahren vielleicht mal wieder in Dubai vorbei schauen in der Hoffnung, dass alles man fertig ist 🙂

Nun noch einige Impressionen von Dubai…

Cheers,

Daniel

Advertisements




Flug gebucht….

25 06 2009
Sodele seit dieser Woche bin ich nun stolzer Besitzer für Flugtickets nach Melbourne.
Los geht’s am 16. August 2009 von Frankfurt. Ich werden mit Emirates fliegen und habe daher einen mehrstündigen Aufenthalt in Dubai.
Leider zu kurz um von Dubai was zu sehen, aber ich habe mir sagen lassen das man einige Zeit am Flughafen in Dubai gut rumbekommen kann Smiley
In Melbourne komme ich dann am 18. August 2009 um 5:30 Uhr an.
Da ich auf dem Hinflug nichts von Dubai sehen werde, habe ich mir gedacht, dass ich wenigstens auf dem Rückflug einen Stop in Dubai machen werde. Nach Dubai wollte ich schon immer mal und daher bietet sich das an. Ich fliege daher am 15. März 2010 von Melbourne los und komme am Morgen des 15. März in Dubai an. Zurück nach Frankfurt geht es dann am 19. März 2010.
Wird sicherlich ein anstrengender Flug aber zumindest auf dem Rückflug wird mit dieser durch den Aufenthalt in Dubai versüßt Insel mit Palmen
 
Bis dann
 
Daniel