Road Trip – Fraser Island – 01.03.2010

1 03 2010

Heute stand dann Fraser Island auf dem Programm. Ich muss ehrlich sagen ich war etwas enttäuscht. Jeder hatte mir gesagt wie toll es dort ist und daher waren meine Erwartungen wohl etwas zu hoch. Trotzdem war es ein schöner Tag.

Fraser Island ist eine Sandinsel die aber trotzdem sehr grün ist und auch einige Gebiete mit Regenwald besitzt.

Wir sind mit einer Fähre rübergefahren und mussten dann erstmal eine weile über extrem schlechte Sandstraßen bis zur Küste auf der anderen Seite der Insel fahren. Ist wirklich kein Ausflug für Leute mit Rückenschäden 🙂

Am Strand angekommen ging es dann auf dem Sand weiter bis zu den Pinnacles. Das sind “farbige” Sandformationen.

Nächster Stop war das das Schiffswrack was wirklich sehr beeindruckend war. Viel ist nicht mehr davon übrig da es wohl dem Militär auch als Trainingsziel gedient hat und daher das meiste durch die Zielübungen zerstört wurde.

Weiter gings zu Eli Creek und Lake Birrabeen. Dort hatten wir dann Zeit ein bißchen schwimmen zu gehen. Wirklich schön dort. Leider wurde der Spass am letzten Stop an Lake Birrabeen durch heftigen Regen gemildert.

Danach ging es dann auch schon wieder zurück. Kurz um Fraser war toll aber ich hatte mir mehr erwartet. Vielleicht lag es aber einfach auch am schlechten Wetter…

 

LakeOnFraser

Cheers,

Daniel 

Advertisements